Massagen

Aromamassage (Ganzkörper)

Die Aromamassage ist ein Erlebnis, das alle Sinne anspricht und wohltuende Aromen mit Körper, Geist und Seele verbindet. Bei der Aromamassage werden die ätherischen Öle über die Haut, aber auch über die Nase (Geruchsinn) aufgenommen. Unterschiedliche Düfte rufen unterschiedliche Gefühle, Erinnerungen und Empfindungen hervor. Der Körper nimmt über die Haut die Wirkstoffe der ätherischen Öle auf und unterstützt so den Entspannungs- und Regenerationsprozess.

Hinweis: Bei Kopfstand wird die Massage rein als Wellnessmassage angeboten.

Energiemassage (Gesicht und Kopf)

Die Energie-Massage ist eine energetische Massage, mit verschiedenen Druck und Streich-Massagetechniken am Kopf und im Gesicht. Es entsteht eine tiefe Entspannung und Erholung des ganzen Körpers
  • Wirkung der Massage:
  • gegen Kopfschmerzen
  • gegen Nackenverspannung
  • gegen Nervosität
  • gegen Schlafstörungen
  • Durchblutung am Kopf wird gefördert
  • Nervenreflexzonen des Kopfes werden stimuliert
  • strafft die Haut

Lomi Lomi Nui – Tempelstil Massage

Lomi Lomi Nui ist eine hawaiianische Energiebehandlung, die über den Körper in die Seele wirkt. Es ist die alte hawaiianische Bezeichnung für die Arbeit mit der Mana (Lebenskraft) von Körper, Geist und Seele des Menschen. Mit der Behandlung können Blockaden gelöst und der Energiefluss angeregt werden.

Hinweis: Bei Kopfstand wird die Massage rein als Wellnessmassage angeboten.

Körpereigene Prozesse können aktiviert werden, die sich positiv auf unser ganzes System auswirken können:

  • Tiefenentspannung und Loslassen
  • Ausschüttung von Glückshormonen
  • Verbesserung des Selbstwertgefühls
  • Ausgleich von Energiedefiziten
  • Unterstützung bei Stress, Burn-Out und Mobbing
  • Harmonisierung beider Gehirnhälften
  • Lockerung von Muskelverspannungen
Entspannung, Ruhe und Geborgenheit stellen sich ein. Du kannst Dich voll und ganz getragen fühlen, loslassen und darfst einfach sein.

Honigmassage

Schon bei den alten Ägyptern war Honig als ein beliebtes Heilmittel bekannt. Er beschleunigte die Wundheilung und linderte Schmerzen.

Honig gilt auch heute noch als Schönheitsmittel. Die Haut wird zart und sanft und der Teint wird rein gehalten. Obwohl die Honigmassage eine entgiftende Wirkung besitzt, zählt man sie zu den Wellness- und Entspannungsmassagen.

Durch die Zupftechnik werden Verklebungen der Haut gelöst und die Durchblutung wird dadurch kräftig angeregt. Alte, abgestorbene Zellen lösen sich, Salze und Schlacken werden über die Haut ausgeschieden. Energieblockaden werden aufgelöst und der gesamte Organismus wird gestärkt.

Hinweis: Bei Kopfstand wird die Massage rein als Wellnessmassage angeboten.

  • Wirkung:

  • Verspannungen werden gelöst
  • Schlacken – und Giftstoffe abtransportiert
  • Antibakterielle Wirkung
  • Durchblutung wird angeregt
  • Die Honigmassage kann als Ganzkörpermassage oder Teilmassage (z.B. Rücken) oder ganz gezielt als Cellulitebehandlung genossen werden.

Ohrkerzenmassage

Der Legende nach geht die Anwendung von Ohrkerzen auf die Hopi-Indianer zurück. Daher werden sie auch manchmal Hopi-Kerzen genannt. Sie setzten diese ein, um durch die Stimulierung von Reflexpunkten Beschwerden zu lindern. Bei der Anwendung entstehen leichte Schwingungen, die helfen können, Stress abzubauen.

Ohrenkerzen sind Röhrchen aus mit Bienenwachs getränkter Baumwolle, die außerdem mit Kräutern oder ätherischen Ölen behandelt wurde. Innen sind sie hohl. Die Ohrkerzenbehandlung wird nicht selbst durchgeführt. Der zu Behandelnde liegt auf der Seite und die Ohrenkerze wird vorsichtig senkrecht in das Ohr eingeführt. Danach wird die Ohrkerze angezündet und es entwickelt sich ein warmer Rauch, der in das Ohr zieht. Es entsteht im Ohr  ein wohltuendes Knistergeräusch, das einen in die absolute Entspannung versetzt.

Hinweis: Bei Kopfstand wird die Massage rein als Wellnessmassage angeboten.

Die Wirkung der Ohrkerzenmassage

Während der Ohrenkerzenbehandlung entwickelt sich Wärme, die das Ohr stimuliert. Die in den Kerzen enthaltenen Kräuter und Öle werden freigesetzt und verstärken die positive Wirkung. Es werden leichte Impulse erzeugt, die den Druck im Ohr beeinflussen und damit die Durchblutung und den Lymphfluss anregen. Der anschließende Druckausgleich wirkt entspannend auf den ganzen Körper. Das Ohrenschmalz wird weich und kann behutsam entfernt werden. Diese Reinigung des Ohrs hat zusätzlich einen günstigen Einfluss auf das Wohlgefühl. Die Ohrkerzenmassage gehört heute zu den gängigen Wellnessangeboten. Sie trägt zum Wohlgefühl bei, hilft bei der Entspannung und ist eine kleine Auszeit von den Anforderungen des Alltags.

Jägerstraße 5 in 89081 Ulm
0170 5123422
y@kurz-kopfstand.de